Project Description

Jugendstil-Saaldecke Hotl Edelweiss

Der Speisesaal des Hotels Edelweiss gehört zu den schönsten Jugendstil-Sälen der Schweiz. Die Malereien aus der Zeit von 1901 bis 1908 sind vollständig erhalten geblieben.
Die Saaldecke wies zahlreiche Beschädigungen aus. Wasserschäden, sich ablösende Farbteile und vor allem auch oberflächliche Verunreinigungen durch Russ und Staub.
Die Auflage der kantonalen Denkmalpflege bestand darin, die Originalität der Deckenmalerei zu erhalten. Fehlende Dekorationen mussten exakt rekonstruiert und die Farbgebung durfte nicht verändert werden.

Auftraggeber:
Hotel Edelweiss, Sils Maria

Arbeitstechniken:
Schablonieren, Linieren, Leimfarbtechnik